HEIKO HERRMANN

 

1953

in Schrobenhausen bei München geboren

1971 – 1973

Glasmalerlehre in Neugablonz

1973 – 1974

Schüler bei Heimrad Prem

1974 – 1981

Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München

1976 – 1981

Mitglied der Künstlergruppe „Kollektiv Herzogstraße"

1985

Staatlicher Förderpreis für Malerei des Freistaates Bayern

1989

Franz-Josef-Spiegler-Preis, Schloss Mochental

1995 – 1996

Stipenium  des Freistaates Bayern für ein halbjährigen Parisaufenthalt


Der Künstler lebt und arbeitet seit 1991 in München und dem kleinen oberpfälzischen Dorf Pertolzhofen

Contrescarpe 36
28203 Bremen
Telefon 0421 327550
kunst@galerie-ohse.de
www.galerie-ohse.de